ÜBER MICH

Tja was gibt es über mich zu erzählen? Ich liebe gutes veganes Essen und dieses zu fotografieren. Genauso liebe ich es zu backen und zu kochen. Für manch einen mag dies lästig und langweilig sein für mich ist es Erholung und Genuss zugleich. Außerdem lese ich unglaublich gerne, treibe gerne Sport (Yoga und Fitness), erstelle gerne Websiten, gehe gerne ins Kino und liebe indisches Essen.

Seit drei Jahren lebe ich schon vegan. Davor war ich ungefähr ein Jahr Vegetarier. Doch warum lebe ich vegan? Zum einen tue ich das für die Tiere und die Umwelt (auf der Seite "Warum Vegan?" könnt ihr mehr zu diesem Thema finden.) zum anderen mache ich das ganze aber auch für mich und meine Gesundheit. Ich habe nämlich das Reizdarmsyndrom.
Ich werde in nächster Zeit dazu einen Post schreiben bei dem ich genauer auf dieses Thema eingehe, dennoch werde ich hier ein paar Details erklären.

Wenn man vom Reizdarmsydrom spricht handelt es sich um eine Funktionsstörung des Darms. Es werden bei diesem Sydrom keine körperlichen Ursachen vom Arzt gefunden.
Symtome sind unteranderem: Bauchschmerzen, Druckgefühl im Bauch, Blähbauch (Meteorismus) und Blähungen. Dies sind nur ein paar der Symtome. Für diese Erkrankung gibt es keine Behandlung.

Mir geht es seit der veganen Ernährung deutlich besser. Durch gesunde und vollwertige Mahlzeiten habe ich gelernt mit der Krankheit klarzukommen und mein Wohlbefinden zu verbessern.
Ich möchte andere Menschen zeigen, dass eine vegane Ernährung abwechslungsreich, gesund, vollwertig und lecker sein kann und es spaß macht zu kochen und zu essen. :) Also schaut euch um und lasst euch inspirieren.