QUINOA SALAT MIT KIDNEYBOHNEN BURGER (GLUTENFREI)

30 August 2016 | | 1 Kommentare

Heute wird es auf dem Teller bunt. Bei den Wetteränderungen in den letzen Tagen brauchte ich das mal. Ich freu mich schon unglaublich auf den Herbst und auf die Zeit wieder mehr zu lesen und bei Kerzenschein gutes Essen zu genießen. Um den Sommer langsam ausklingen zu lassen habe ich mich für einen bunten Quino Salat entschieden und dazu super leckere und glutenfreie Kidneybohnenburger (die nicht auseinanderfallen so wie es bei vielen anderen Burgern der Fall ist). Dazu gab es frischen Brokkoli und einen Kräuter Quark.

CREMIGE ROTE LINSEN NUDELN MIT TOMATEN - ZUCCHINI SOSSE

24 August 2016 | | 0 Kommentare

Wer liebt Nudeln genauso wie ich? Wie Nicecream und Pancakes könnte ich sie jeden Tag essen. Also habe ich hier ein sehr leckeres Rezept für euch. Ich verwende eigentlich immer Dinkelvollkorn oder Glutenfreie Nudeln. Zur Abwechslung habe ich, statt diesen, Rote Linsen Nudeln gestern ausprobiert die reich an Kohlenhydraten, Ballaststoffen, Protein und Eisen sind. In Kombination mit frischen Tomaten und Zucchini ein leckeres, schnelles und gesundes Mittagessen.

GLUTENFREIE BANANEN PANCAKES

Es ist echt unglaublich dass erst jetzt ein Pancake Rezept auf diesen Blog erscheint. Diese leckeren fluffigen Dinger kann man nicht nur gut zum Frühstück essen sondern auch zum Mittag oder als Snack zum mitnehmen. Ach sie gehen eigentlich immer. :) Für alle die kein Gluten essen dürfen oder möchten, ist dieses Rezept perfekt denn es wird Buchweizenmehl verwendet. 

GEFÜLLTE ZUCCHINI (GLUTEN UND SOJAFREI)

18 August 2016 | | 0 Kommentare

Ich liebe Zucchini! Denn man kann so viel mit diesem tollem Gemüse machen. Sie enthält viele wichtigen Vitamine wie Vitamin A, B6 und C. Außerdem noch Kalzium, Eisen und Magnesium. Also eine echte Bombe was Nährstoffe angeht.
Nun gibt es schon viele Rezepte im Internet und dennoch hat mir nie eins Zugesagt. Ich wollte etwas leichtes und gesundes und ohne Gluten und Soja.

Ich entschloss mich dazu einfach mein eigenes Rezept zu kreieren und was soll ich sagen, Ich bin verliebt. Die Basis der Füllung ist Quinoa. Frische Cherrytomaten und Lauchzwiebeln runden das ganze ab und machen diese Zucchini auch ohne 'Käse'decke zu einem Geschmackserlebniss. Aber probier es doch einfach selber aus. ;)

ZWETSCHGEN KUCHEN MIT STREUSELN | DINKELBASIS

17 August 2016 | | 0 Kommentare

Heute morgen war ich auf dem Markt einkaufen und ich habe es voll und ganz genossen. Warum? Nun ja, erstmal ist das Obst und Gemüse immer viel frischer und leckerer als im Laden um die Ecke und zweitens liebe ich die Atmosphäre auf solchen Märkten. Ich kaufe eigentlich so gut es geht nur in Bioläden ein (warum werde ich in in einem extra Post nochmal schreiben) dennoch finde ich es zur abwechslung auch mal gut die Regionalen Bauern und ihre Ernten zu unterstützen.

Schlussendlich habe ich neben frischen Tomaten aus dem solar Gewächshaus auch frische Äpfel und Birnen sowie Blaubeeren gekauft. An meinen Papa habe ich auch gedacht und ihm Zwetschgen besorgte. Um noch ein Krönchen draufzusetzten und ihn noch ein bisschen mehr zu verwöhnen backte ich ihm noch einen Zwetschgen Kuchen mit gannnnzzz vielen Streuseln.
Und was soll ich sagen, ihm hat es wahnsinnig gut geschmeckt.

INDISCHES GELBES CURRY | GRUNDREZEPT

15 August 2016 | | 2 Kommentare


Was gibt es leckeres als ein gutes Curry? Nach meinem letzten Post muss mal etwas vollwertiges und einfaches her. Ich finde es gibt nichts bessers als ein Curry. Warum? Ganz viel leckeres Gemüse wird in den Wok geschmissen und mit einer Soße und viel Reis zu einer sättigenden und leckeren Mahlzeit ohne viel Schnickschnack.
Dies hier soll ein Grundrezept sein an dem ihr euch langhangeln könnt was man aber belieblig auch abwandeln kann.

WALNUSS - SCHOKO MUFFINS (ÖL FREI)

13 August 2016 | | 1 Kommentare

Ich kann jetzt wohl sagen "Herzlich Willkommen auf Vegan Daydreamer". Dies wird also mein erster Post auf meinem neuen Blog sein. Ich dachte mir das dieses Rezept gut geeignet ist um zu zeigen, dass auch veganes essen lecker und schokoladig sein kann. ;)

Diese leckeren Schokomuffins sind nicht nur Öl frei sondern kommen zusätzlich auch ohne ungesunden Haushaltszucker aus. Zum backen verwende ich schon seit Jahren kein Weizenmehl mehr sondern helles Dinkelmehl oder Glutenfreie Mehle wie Buchweizen, Reis und Quinoamehl.
Da ich mich schon vor Jahren in die Amerikanischen Cup Einheiten verliebt habe backe ich viele meiner Rezepte auch mit Tassenangaben. Ich habe amerikanische Cups mir aus dem Internet bestellt es gehen aber auch jede andere Art von Tasse die ihr Zuhause habt. Wichtig ist nur, dass ihr immer die gleiche benutzt. 

Aber nun zum Rezept